Tulpenbeet mit Rucola-Blüten
 
Ur-Essenz
Mikro-Synergy Plus
flüssig und Kapseln
Kalzium-Magnesium
Mikro-Kobalamin B12
Mikro-Digest

 

 

 

 

Newsletter -Feb. 18 02- 10.02.2018 - 17.02.018 -

Auch wenn wir jetzt Mitte Februar vielleicht noch Eisblumen von unseren "Autoscheiben" kratzen müssen,
so ist es nicht mehr weit zum Frühling und die ersten Wildkräuter drängen mit ihren Sprossen aus Wurzel und Samen ans Licht. Haben Sie einen Garten? Hier oben blüht zwischen den weißen Tulpen der "Rucola", gesät im vergangenen Frühjahr..
Diese Blüten und die frischen Blätter würzen jeden Frühlingssalat

Bircher- Müsli - richtig zubereitet
Bircher- Müsli im Herbst und Winter -
Bircher Müsli mit frischen Beeren

Am Abend Haferflocken mit Wasser ansetzen - nicht mit Milch - am Morgen mit etwas Honig, gemahlenen Nüssen, Sonnenblumenkernen etc. vermengen und mit Früchten der Jahreszeit gut gekaut munden lassen.
Fertigmüsli ist wenig empfehlenswert.

 

Drinks für jede Tages- und Jahreszeit

Erfrischender Brennnessel-Drink

Brennnessel-Drink Zutaten: für 2 Personen Pfefferminz, Brennnessel, Zitronenmelisse, jeweils etwa 1 Hand voll, Saft von ½ Orange, Saft von ½ Zitrone, 1 kleine Tasse Wasser

Zubereitung: Alles zusammen im Standmixer kräftig mixen. Evtl. mit Agavendicksaft etwas süßen und schluckweise trinken.

Die Brennnessel zählt zu den besten Blutreinigungsmitteln unter den Heilpflanzen.
Sie ist ein wichtiges Heilmittel zur Behandlung von Erkrankungen der Harnwege.

Die stuhlgangfördernde Wirkung bringt verstopfende Stoffe zum Abgang, der Stoffwechsel wird angeregt. So wird diese unbeliebte, ja oft verachtet« Pflanze zu einer segensreichen Heilpflanze. Quelle: Gesundheit durch H eilkräuter von Richard Wil lfort

 

Foto und Text aus Buch: "VeRoNa-Kost"

 

Diesen Drink kann gut mit weiteren Wildkräutern verändert werden: z.B. verändern mit jungen Blättern vom Giersch, oder von den Gänsblümchen, auch treiben bald die wilden Himbeeren aus. Dort die frischen Triebe sind gemixt zu einem erfrischenden Saft eine Wohltat nach der langen Zeit ohne frischem Grün aus der wilden Natur. Auch die kleinen nierenförmigen Blättchen der Gundelrebe oder Gundermann genannt, mitsamt den violetten Blüten rein in jeden Salat oder solchen Drink.
Die Nieren freuen sich
.

Regeneration für die Zelle
- was ist wichtig zu wissen - wie funktionierts es wirklich -

1.Entgiftung: - Giftstoffe, Schlacken lösen, und ausleiten - das sind 2 Vorgänge
2. Sanierung des Darmes: Darmreinigung, Aufbau einer gesunden Darmflora und
Darmfunktion mit einer Umstellung der Ernährung auf frische natürliche Kost

Ich empfehle immer 3 Bücher, die mir selbst den Weg in eine bessere Gesundheit verholfen haben und die Grundlage für eine Ernährungsumstellung ermöglicht haben und das Verständnis was uns gesund erhält.

 

 

 

 
Hier noch interessante Links:
http://www.taz.de/Gruener-ueber-Affen-Abgasttests-fuer-VW/!5479584/ -
Grüner über Affen-Abgasttests für VW
„Ein Verharmlosungs-Gutachter“
Der Toxikologe Helmut Greim ist für die Abgastests mit Affen mitverantwortlich.
Sein Verdienstkreuz muss weg, fordert Grünen-Politiker Harald Ebner.

http://www.taz.de/Haertere-Strafen-fuer-Tierschutzaktivisten/!5482116/
- was Behörden nicht schaffen, nun werden Aktivisten noch mehr behindert, Missstände aufzudecken

http://www.heute.at/wirtschaft/news/story/Veganes-Ei-von-Schweizern-erfunden-57793951
- wer braucht denn sowas ????

https://www.animalequality.de/schweinehoelle-in-spanien/
- bitte unterzeichnen

https://revealthetruth.net/2014/05/22/fleisch-speichert-emotionen/ -
Fleisch speichert Emotionen - interessante Seite

 

 

VeRoNa-Kost 
Rezeptbuch und Wegweiser 1
Vegane, rohe und natürliche Kost -
Eine einfache, kerngesunde und kostengünstige Ernährung

  Zu kaufen/ bestellen in jeder Buchhandlung oder bei „amazon“.
In Buchhandlungen kann man heute jedes Buch bestellen und  auch  darin blättern, bevor man sich zum Kauf entscheidet. 

Ich habe beide Bücher auch in meinem Shop, allerdings nicht immer so vorrätig oder lieferbar,
wie das die Buchhandlung kann. 
Ich würde mich natürlich freuen, wenn alle die im Internet  bestellen,  eine Rezession schreiben .

Die natürliche Gesundheit sollt normalerweise ein Dauerzustand
fröhlichen Wohlbefindens sein. Sie sollte wachsende Körperkräfte, mit dem Alter zunehmende Geisteskraft und ausreifende Erfahrung auf allen Gebieten mit sich bringen, nicht aber einen vorzeitigen Arbeitskraft lähmenden Krankheitszustand darstellen mit Gebrechen aller Art und viel zu frühem Tod.
Walter Sommer in seinem Buch: Das Urgesetz der natürlichen Ernährung Seite 31

Jedes Lebewesen  wechselt  die Grundstoffe der Natur nach ihm eigenen Gesetzten um. 
Das ist Stoffwechsel, der Vorgang der Umwandlung der Aufbau- und Nährstoffe nennen wir Stoffwechsel.
Kein Lebewesen aber wandelt die ihm bestimmten Stoffe schon außerhalb seines Körpers um,
so wie wir das tun durch das Kochen.  Die Aufschließung, Umwandlung und Verdauung
geschieht immer erst im Organismus. Nur der Mensch kocht, brät, bäckt seine Nahrung
mit der unverständlichen Annahme, dass diese nur so ihn richtig nähren  kann. 
Der Mensch nutzt nicht seinen Verstand bei der Zubereitung seiner Nahrung, die ihn nähren soll,
sondern seine in die Irre geleiteten Gelüste.
Quelle: Die vegetarische Rohkost. Heilnahrung für Körper, Seele und Geist
von Gregor Wilz

 
 


WiGeNa

Mit lieben Grüßen und den besten Wünschen für Ihre Gesundheit.
Weiterleiten dieser Email an interessierte Menschen ist ausdrücklich erwünscht.
Sollten Sie irrtümlich in diesem Verteiler gelandet sein oder keine weiteren Mails wünschen,
bitte senden Sie ein Mail zurück mit dem Vermerk "
Danke nein"

Rutwiga Ingard Ortner
Sonnenstr. 361 – 94072 Bad Füssing
Telefon: 0049 (0)8531 9105772 - Telefax: 0049 (0)8531 9105772
Email: Ingard@t-online.de - Ust-IdNr.DE 198 189 934

Verantwortlich für den Inhalt- Rutwiga Ingard Ortner

Lese immer gerne Ihre Kommentare, Kritiken und Anregungen.
Lesenswerte Bücher:
Galina Schatalowa - Wir fressen uns zu Tode –
Gregor Wilz– Die vegetarische Rohkost
Armin Risi R. Zürrer– Vegetarisch leben